Klimaschutz-Camp im Landkreis Gießen für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahre

Gemeinsam mit sieben Jugendlichen aus Uganda werden wir eine Zeit verbringen bei der es  um Klimawandel, globale Klimagerechtigkeit und Klimaverantwortung geht.

Dazu werden wir afrikanisch trommeln, tanzen, Theater spielen und am Ende eine kleine Aufführung für eure Familien und Freunde planen. Neben dem Kreativen habe wir auch Zeit uns gegenseitig kennen zu lernen. Der Spass & Austausch wird eine große Rolle spielen.

Das Haus „Forsthaus Obermühle“  in Biebertal, in dem wir untergebracht sind, liegt mitten im Wald. Aktivitäten wie, Tischtennis, Jonglieren, Fußball, Kino, Lagerfeuer, Nachtwanderung chillen, und, und, und werden nicht zu kurz kommen.

Betreuen werden euch die Jugendpflegen der Gemeinden Biebertal, Reiskirchen, Heuchelheim und das Kinder- und Jugendbüro Wettenberg. Mitveranstalter ist das Klimaschutz-Team des Landkreises Gießen.

Information: Jugendpflege Biebertal, Beata Dudek

Tel.:     06409-6955- Handy: 017630439848

Email: bdudek@biebertal.de


Anmeldung online unter:


zurück