Austausch der Wasseruhren in allen Ortsteilen Biebertals mit Eichdatum 2017

Die Städte und Gemeinden sind im Rahmen des Eichgesetztes verpflichtet, die Wasseruhren bei denen die Eichfrist abläuft auszutauschen.

Der Austausch der Wasserzähler wird kostenlos durch Mitarbeiter der Gemeindewerke Biebertal durchgeführt.

In diesem Zusammenhang wird eine Überprüfung der Wasserzählereinrichtungen in Bezug auf die z.Z. geltenden Vorschriften vorgenommen.

Diese Maßnahme wird durch Bedienstete der Gemeindewerke Biebertal vorgenommen.

Die Wasserzähleranlage muss den Bediensteten frei zugänglich sein, d.h. sie darf nicht mit Gegenständen zugestellt sein. 

Gemäß § 11 der Allgemeinen Wasserversorgungssatzung der Gemeinde Biebertal ist den Beauftragten der Gemeinde zur Überprüfung der Anschlußleitung und der Wasserverbrauchsanlage an Werktagen – außer Samstag – von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr, bei besonderen Notständen auch an anderen Tagen und auch zu anderen Zeiten, ungehindert Zutritt zu allen in Betracht kommenden Anlagenteilen auf dem angeschlossenen Grundstück zu gewähren.

Der Austausch der Wasseruhren wird nur in der Zeit von 07.15 bis 15.30 Uhr vorgenommen.

Bei Austausch der Wasseruhren muß (nur in einigen Ausnahmefällen) das Wasser abgestellt werden.


Gemeindewerke Biebertal

- Die Betriebsleitung -

zurück